InnoScreen

InnoScreen

Innovative Anzeiger-Technologie in superflachem Design

Neben einem sehr ansprechenden Design stehen vor allem auch die erheblich verringerten Lebenszykluskosten im Mittelpunkt unserer LED- und TFT-Anzeigertechnologie:

  • sehr geringer Energieverbrauch,
  • keine Notwendigkeit zu regelmäßigen Wartungsarbeiten und
  • die Verwendung handelsüblicher Komponenten.

InnoScreen

 

Die vollfarbige LED-Anzeige hält Einzug in die dynamische Fahrgastinformation

Mit unserer Entwicklung eines modularen Überkopfanzeigers bieten wir erstmalig einen Anzeiger für den Outdoor Bereich mit LED-Modulen an. Dank der geringen Pixelabstände von nur 2,5 mm und einer maximalen Helligkeit von bis zu 5000 cd/m² besticht der neue Überkopfanzeiger durch eine ultimative Bildschärfe bei hohem Kontrast selbst in direktem Sonnenlicht. Dabei stören keine Stege die homogene Bildfläche, und die Lesbarkeit ist selbst aus geringen Betrachtungsabständen aufgrund des großen Betrachtungswinkels möglich. Um auf die Anforderungen der Platzverhältnisse an Bahnsteigen oder in Tunneln reagieren zu können, ist die Bildfläche des Anzeigers modular aufgebaut und kann kundenbezogen angepasst werden. Dabei bietet das System durch die hohe Qualität und die präzise verarbeiteten LED-Module eine hohe Lebensdauer, Zuverlässigkeit und Servicefreundlichkeit. Durch die in jedem Modul hinterlegte Farb- und Helligkeitswerte ist sichergestellt, dass auch noch nach Jahren die Anzeigefläche optisch homogen bleibt, ohne vor Ort aufwendige Kalibrierungen vornehmen zu müssen.

LED Überkopfanzeiger

Technische Daten:

  • Nur 2,5 mm Pixelabstand
  • Ultimative Bildschärfe und hoher Kontrast auch bei direktem Sonnenlicht
  • Helligkeit von bis zu 5000 cd/m²
  • Homogene Bildfläche ohne störende Stege
  • Modularer Aufbau der Bildfläche zur Anpassung an die Platzverhältnisse
  • Hohe Lebensdauer, Zuverlässigkeit und Servicefreundlichkeit der LED-Module
  • Langzeitig optisch homogene Anzeigefläche durch hinterlegte Farb- und Helligkeitswerte.

Auf der InnoTrans 2016 in Berlin lüften wir erstmals das Tuch und stellen Ihnen die neueste Generation der Fahrgastinformationsanzeiger vor. Lassen Sie sich von dieser Technologie faszinieren und überraschen Sie Ihre Kunden als innovativer Dienstleister.

 

Outdoor TFT-Monitor mit 49“ Bildschirmdiagonale

Um die Erwartungen der Fahrgäste zu überbieten und den Anforderungen einer zeitgemäßen Fahrgastinformation gerecht zu werden, haben wir den vielfach eingesetzten 42“ TFT-Info-Monitor einer selbstkritischen Revision unterzogen. Herausgekommen ist ein 49“ TFT-Monitor in besonders schlankem Design, der mit einer Helligkeit von bis zu 2500 cd/m² einen Betrieb in direktem Sonnenlicht zulässt. Dabei ist er besonders energiesparend und gewährleistet eine zu erwartende Lebensdauer von bis zu 100.000 h. Die hohe Helligkeit und die Farbbrillanz werden durch einen zusätzlichen weißen Pixel zu den RGB Pixeln erreicht. Dadurch ist dieser Monitor geradezu prädestiniert zur Darstellung von Ankunft-/Abfahrtszeiten, Anschlussanbindungen, Betriebslagen sowie Wagenständen an Bahnsteigen und Bahnhofszugängen. Um möglichst flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten reagieren zu können, ist eine Montage als Standgerät, an einer Wand oder sogar als Überkopfanzeiger möglich.

TFT 49''-Monitor

Technische Daten:

  • 49‘‘ Bildschirmdiagonale
  • Helligkeit von bis zu 2500 cd/m²
  • Hohe Farbbrillanz durch zusätzlichen weißen Pixel
  • Betrieb bei direktem Sonnenlicht
  • Außergewöhnlich energiesparend mit einer Lebensdauer von bis zu 100.000 h
  • Montage als Standgerät, an der Wand oder als Überkopfanzeiger möglich